• Belegungen.jpg
  • Belegungen1.jpg
  • Collagen 1.jpg
  • Collagen2.jpg
  • Collagen5.jpg
  • Collagen6.jpg
  • Collagen7.jpg
  • lvpc3.jpg

1984 - 2014 "30 Jahre Gymnastikkurse"

Am 17. Oktober 1984 starteten die ersten 3 Abendlektionen des "Chiropraktischen Gesundheitsturnens" im Pfarrheim St. Karli in Luzern. Mit insgesamt 31 Teilnehmenden waren diese Stunden sehr gut besucht und wurden wegen des grossen Anklangs auf weitere Lektionen ausgedehnt. Innert weniger Jahre erweiterte sich das Angebot massiv, so konnte man bereits 1988 140 Teilnehmende im St. Karli, im Eichhof sowie in der Turnhalle des Arbeitszentrums Brändi verzeichnen. Weitere Standorte in Kriens, Emmenbrücke und Willisau kamen dazu. Heute turnen in 20 Rückengymnastikkursen 189 Männer und Frauen.

Im Jahr 2000 lancierte unser Verein ein weiteres Angebot, die Chiro-Wassergymnastik. Der erste Kurs begann im Herbst 2000 im Alterszentrum Herdschwand und wurde im Mai 2001 auf das Hallenbad Dreilinden erweitert. Weitere Standorte folgten. Durch die Schliessung des Hallenbades
Dreilinden im Jahr 2013 sowie der Jugendsiedlung Utenberg Ende 2014 verlieren wir zwei sehr gute Standorte, die schwierig zu ersetzen sind. Und trotzdem steigt die Nachfrage an unseren 14 in Luzern und Emmenbrücke stattfindenden Wassergymnastikkursen ständig.

Wenn man sich heute mit Fitnesstrends beschäftigt, kommt man an Pilates nicht mehr vorbei. Seit 2013 bietet der Luzernerner Verein Pro Chiropraktik ebenfalls Pilates an.

Was steckt hinter Pilates? Bei Pilates handelt es sich um ein ganzheitliches Körpertraining, das auf verschiedenen Prinzipien beruht, so etwa Konzentration, Kontrolle oder Entspannung. Die Essenz der 500 Übungen besteht darin, Verspannungen zu lösen, den Körper wieder ins Lot zu bringen und die eigene Mitte zu finden. Es werden nie nur einzelne Muskeln, sondern ganze Gruppen beansprucht, besonders die Bauch-, Bein- und Pomuskeln werden auf sanfte Weise trainiert und gestärkt. Es gibt keine abrupten Bewegungen, alle Übungen gehen fließend ineinander über.

Ohne Leistungsdruck, richtig und regelmäßig ausgeführt, stellen sich bald die ersten Erfolge ein: Die Haltung ist verbessert, die Muskeln gekräftigt, Verspannungen gelockert, Stress abgebaut und die gesamte Körpersilhouette verfeinert. Das klingt wie ein kleines Wunder – aber es funktioniert tatsächlich! Probieren Sie es aus! Allerdings kommt es – wie so oft – auf das Wie an. Wichtig ist, dass Sie die Übungen mit einer positiven Grundeinstellung und einer gewissen Ernsthaftigkeit ausführen. Keine Angst – es macht Spaß und Sie werden sehr bald
Erfolgserlebnisse verspüren. Pilates ist eine Trainingsmethode, die Ihnen unabhängig vom Alter und von Ihrer körperlichen Leistungsfähigkeit mehr Balance und Beweglichkeit verleiht.

Hier geht es zu unseren Kursangeboten